Wenn Sie Gehalt oder andere monatliche Einnahmen darauf einzahlen lassen, ist das Girokonto der österreichischen ING-DiBa Direktbank kostenlos. Und zwar schon ab einem Betrag von 300 Euro. Auch für unter 28-jährige ist das Konto gratis. Kontoinhaber, die älter sind und keine regelmäßigen Zahlungseingänge haben, zahlen eine vergleichsweise geringe Kontoführungsgebühr. Ein praktisches Merkmal des Girokontos ist die sogegannte „Einkaufsreserve“. Mit ihr können Sie das Konto zinsfrei um bis zu 50 EUR überziehen. Das erspart unangenehme Überraschungen, wenn Ihr tatsächlicher Kontostand einmal niedriger sein sollte als gedacht.

Eine Visa Classic Kreditkarte bekommen Sie nach der Eröffnung zu diesem Girokonto gratis dazu. Da es sich hierbei um keine Debitkarte, sondern eine echte Kreditkarte handelt, muss das monatliche Nettoeinkommen mindestens 1.000 Euro betragen. 

Sind Sie häufig unterwegs und möchten trotzdem Ihre Bankangelegenheiten schnell erledigen können? Auch dann dürfte das ING DiBa Girokonto ein interessantes Angebot für Sie sein. Denn mit der Mobile Banking Smartphone App überprüfen Sie jederzeit und überall bequem den Kontostand oder veranlassen Überweisungen. Der Umzugsservice der ING DiBa macht den Wechsel hin zum neuen Girokonto einfach. 

 

Wichtigste Vorteile

  • Gebührenfrei ab 300 EUR Geldeingang pro Monat
  • Zinsfreie Überziehung bis zu 50 EUR möglich
  • Inklusive Visa-Classic Kreditkarte
  • Komfortables Mobile Banking über Smartphone App
  • Gratis Umzugsservice bei Kontowechsel 

Merkmale


Jahresgebühr50,40 €
BankomatkarteMaestro
einschließlich KreditkarteJa
KreditkarteVisa
Euro-Überweisungen0,00 €
Bargeldbezug Euro0,00 €
Kartenzahlung Fremdwährung1,00 €
Bargeldbezug Fremdwährung2,00 €
Guthabenzins0,00 %
Sollzins6,90 %

Website besuchen


> Jetzt Ihr ING-DiBa Girokonto eröffnen!