Ein neues Girokonto eröffnen, eine günstige Kreditkarte beantragen oder Geld für eine größere Anschaffung sparen: Gründe, sich auf die Suche nach dem passenden Bankprodukt zu machen gibt es viele. Auf diesem Vergleichsportal sehen Sie viele Merkmale attraktiver Angebote für Verbraucher in Österreich im Überblick.

Private Girokonten

Hello Start!
Hello Start!: Geschäftskonto, das vor allem für international arbeitende Freiberufler attraktiv ist. Günstige Wechselkurse, kein Wechselkursaufschlag. Kreditkarte ohne Auslandseinsatzentgelt.
Service: 
***
Jahresgebühr: 
48,- €
Kreditkarte: 
Ja
N26 Girokonto
N26 Girokonto: Girokonto ohne feste Grundgebühr. Trotzdem sind sowohl eine Maestro Karte als auch eine Debit Kreditkarte gratis inklusive. Zugriff auf das Konto bequem per Smartphone.
 
Service: 
***
Jahresgebühr: 
0,- €
Kreditkarte: 
Ja
Bunq Premium Girokonto
Bunq Premium: Anders als auf vielen anderen Girokonten wird Guthaben auf diesem verzinst. Interessant für Verbraucher, denen Mobile Banking wichtig ist. Regelmäßig neue Funktionalitäten. 
Service: 
***
Jahresgebühr: 
95,88 €
Kreditkarte: 
Ja
Revolut Standard - kostenloses Girokonto
Revolut Standard: Smartphone Girokonto auf Guthabenbasis plus kostenlose Prepaid Kreditkarte. Vor allem für Verbraucher interessant, die außerhalb Europas Urlaub machen.
Service: 
***
Jahresgebühr: 
0,- €
Kreditkarte: 
Ja
Revolut MasterCard zum Girokonto Premium
Revolut Premium: Bankkonto zur Nutzung mit dem Smartphone. Auch für Kryptowährungen geeignet. Auslands- kranken- und Reiseversicherung inklusive. Bargeld bis 400 Euro gebührenfrei.
 
Service: 
***
Jahresgebühr: 
95,88 €
Kreditkarte: 
Ja
Girokonto Revolut Metal
Revolut Metal: Girokonto für Mobile Banking. Ähnliche Konditionen wie Revolut Premium, aber unter anderem noch höhere kostenlose Bargeldverfügungen. Bei Bedarf Hilfe bei Reisebuchungen.
Service: 
***
Jahresgebühr: 
167,88 €
Kreditkarte: 
Ja

Geschäftskonten

N26 Business gratis Geschäftskonto für Selbständige
N26 Business: Kostenloses Firmengirokonto mit Debit MasterCard für Geschäftsausgaben und Maestro Karte für den privaten Gebrauch. Bei Kontobewe- gungen Benachtrichtigungen aufs Handy.
Service: 
***
Jahresgebühr: 
0,- €
Kreditkarte: 
Ja
Bunq Business Geschäftskonto mit Kreditkarte
Bunq Business: Smartphone Girokonto für Freiberufler und Kleinunternehmer. Mehr als 20 Unterkonten mit eigener IBAN gratis inklusive. Geschäftskonto ermöglicht unter anderem SEPA Sammelzahlungen. 
Service: 
***
Jahresgebühr: 
119,88 €
Kreditkarte: 
Ja

Was ist das Ziel dieses Vergleichsportals?

Bankenvergleichen.at wurde speziell für den österreichischen Markt geschrieben. Viele der hier vorgestellten Produkte kann nur beantragen, wer in Österreich wohnt. Das Portal dient dem Vergleich von privaten Girokonten und Geschäftskonten. Auch die Konditionen einer Auswahl von Kreditkarten stellen wir hier gegenüber. Ebenfalls fündig werden Verbraucher, die einen Kleinkredit abschließen möchten. Beispielsweise, um einen teureren Privatkredit abzulösen. Auch verschiedene Spar- bzw. Festgeldkonten lassen sich auf diesem Portal vergleichen.

Girokonto ausgesucht – was dann?

Wenn Sie ein Girokonto gefunden haben, das Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie es direkt von diesem Vergleichsportal aus eröffnen. Mit nur einem Klick gelangen Sie direkt zum Antragsformular Ihrer zukünftigen Bank. Der gesamte Vorgang dauert nicht mehr als ein paar Minuten. Dasselbe gilt für die Eröffnung eines Festgeldkontos sowie die Beantragung einer Kreditkarte oder eines Privatkredits.

 

Muss ich auch Dokumente vorlegen?

Einen Ausweis zum Legitimieren benötigen Sie für die allermeisten Bankprodukte. Für einen Privatkredit und bestimmte Kreditkarten kann die Bank auch Gehaltsabrechnungen einsehen wollen. Das gilt natürlich nicht für Kreditkarten auf Guthabenbasis. Hierfür reicht der Personalausweis.